Startseite
Labrador
meine Hunde
Bildergalerie
Würfe
P- Wurf 2018
Deutsch-Drahthaar
Kontakt



Als Deckrüden haben wir uns für den P- Wurf für Ginostra´s Handsome Wallace entschieden.Wallace ist ein Rüde, der sich bestens vererbt hat, sowohl bei Form und Typ als auch bei den Gesundheitswerten. Er ist ein freundlicher und sehr wesensfester Charakter mit sehr guten Arbeitsanlagen. Wir erwarten zum Ende des Jahres schwarze und gelbe Welpen für Menschen, die bereit sind, ihrem Welpen ein retrievergerechtes Leben zu ermöglichen und ganz viel Freude und Spaß an einem neuen Familienmitglied haben möchten!!

Kay Mae, eine mit viel Power und Arbeitsfreude ausgestattete Hündin im Field-Trail- Typ, wird gedeckt von Ginostra`s Handsome Wallace, ein Rüde  mit einer Menge Erfolg auf Labrador Austellungen, warum?? In meinem Bemühen, den Formwet nicht aus den Augen zu verlieren, bin ich auf Wallace gestossen. Er hat guten Arbeitshintergrung in seiner Vaterlinie, selbst jagdliche Prüfungen abgelegt und damit Startberechtigung in der Klasse mit Arbeitszertifikat erhalten. Wie Kay Mae hat er sehr gute Gesundheitswerte und diese auch an seine Nachkommen weitergegeben- er hat mehr als 33 Würfe gehabt. Beide Eltern der hoffentlich in 9 Wochen ankommenden Welpen haben die typischen Eigenschaften der Labrador Retriever: freundlich, ausgeglichen, arbeitsfreudig mit viel "will to please"! Wallace ist ein Sohn von Creekwater Vertigo- der Vater des 1. Wurfes von Kay Mae; mit diesen Welpen waren wir sehr zufrieden und wollen an diese gute Erfahrung anknüpfen.




Eigentlich immer auf "Empfang"

Schon mal kritisch!

immer ihrem Führer ergeben...

ihr entgeht meist (fast) nichts..

ruhig- und doch sehr auf-
merksam!!

jederzeit:
aufnahme
bereit!!

auch schnell wieder entspannt!

Willing`s Boarbusters Kay Mae: Hüfte: A1/A2 Ellbogen: frei/frei, EIC: über Abstammung frei,CNM über Abstammung frei,
SD2: über Abstammung frei, HNPK: über Abstammung frei.
JP/R (267 P.) JEP in NRW mit lebender Ente, Formwert: sehr gut

Kay Mae ist ihrer Mutter "Charly vom Lohner Brook" wie aus dem Gesicht geschnitten. Eine sehr bezogene und arbeitsfreudige Hündin, bei deren Ausbildung ich jede Menge Spaß hatte- und sie offensichtlich auch. Die ihr gestellten Aufgaben erledigt sie meistens in Rekordzeit, ohne die nötige Sorgfalt zu vernachlässigen. Bei Prüfungen und Arbeitstests ruft sie schnell Begeisterung aus bei den Leuten, die sie beurteilen sollen- das macht wirklich Freude und auch ein bischen Stolz!!




CNM: frei, HNPK: frei, PRA Optigen: frei, Formwert: vorzüglich. Wallace wurde VDH Champion, Clubjugendsieger LCD und Champion mit Arbeitszertifikat. Prüfungen: WT, Jugendprüfung für Retriever, Bringleistungsprüfung, JEP/S, Begleithundeprüfung A & B, Dummy A,

Wallace`s Erfolge auf Ausstellungen aufzuzählen wäre eine langwierige Sache. Für mich waren diese sicher nicht ausschlaggebend, ihn als Vater von Kay Mae`s Welpen auszuwählen. Wichtig war mir sein freundliches Wesen, der Arbeitshintergrund und die sehr guten Gesundheitswerte, die er an viele seiner Nachkommen weiter vererbt hat. Wallace`s Nachkommen werden in der Regel nicht ganz so kräftig wie er selbst ist, so hoffe ich auf Welpen, die beides mitbringen- Typ und gute Anlagen für die Arbeit!